1.Herren gewinnen weiter


Servus Buam und Madln,
Unser Social Media Team hat hervorragende Laune! đŸ»đŸ’š Unter anderem wegen der fast schon sommerlichen Temperaturen, aber natĂŒrlich hauptsĂ€chlich wegen des wichtigen 3ers gegen einen ernstzunehmenden Gegner aus Geiselbullach. Dabei setzten sich unser Burschen in einem heiß umkĂ€mpften AuswĂ€rtsspiel mit 0:1 durch. Dieser war zwischenzeitlich in höchster Gefahr, nachdem der Unparteiische gleich 2 Elfmeter innerhalb von 5 Minuten gegen den TV Stockdorf pfiff. Zum GlĂŒck hatte unser Torwarttrainer M. Porter die SchĂŒtzen im Vorfeld analysiert, sodass Keeper Grimm die Penaltys in lĂ€ssiger Manier rausfischen konnte und die Null wieder mal festhielt. #ZweiMalGlĂŒckIstKönnen
Das Spiel der U23 wurde beim Stand von 0:3 abgebrochen, anders wie beim FC Bayern da man nicht mehr genĂŒgend Feldspieler auf dem Platz hatte aufgrund einer Verletzung nach 30 Minuten. Im Vorfeld gab es einige Urlaubs-, Verletzungs- & Coronabedingte AusfĂ€lle, weswegen man nur 7. angetreten war um sich auch im Sinne des Vereins nicht aufzugeben. Das ist nicht selbstverstĂ€ndlich und wird euch hoch angerechnet werden. #IhrSeidEhrenmĂ€nner 💚đŸ’ȘđŸ»
Durch die feierlichen Ostersonntag wird der kommende Spieltag wie fast jedes Jahr auf den Ostermontag verlegt. Dabei heißt es endlich wieder Heimspieltag! Los geht es um 14 Uhr mit unserer Ersten gegen den ASV Biburg. Im Anschluss spielt unsere U23 um 16 Uhr gegen den SC Wessling II. Wir hoffen das einige von euch uns bei tollstem Wetter besuchen kommen und dazu beitragen den 1. Heimspieltag 2022 positiv zu gestalten #BierIstAufgefĂŒllt 😉
Bis dahin ein schönes Osterfest lieber TVSler! 💚

Kommentar schreiben

Kommentare: 0